Besucher
Heute242
Gestern991
Woche7490
Monat21110
Gesamt1510570
Newsletter







Mitglieder Login



Wer ist online
Wir haben 64 Gäste online
+++Politik- Abweichung zum Budget nun offiziell!++++++++

Auslagerungen stoppen, Arbeitsplätze sichern

ÖBB- Betriebsratswahlen 2013

Machen Wir Gemeinsam. Liste FSG vida.

Die Sicherung der Arbeit, der Arbeitsplätze und der Wertschöpfung in Österreich sowie der Fortbestand des Know-hows in den ÖBB Werkstätten sind zentrale Forderungen der FSGvida-Betriebsräte.

Aktualisiert (Freitag, den 12. April 2013 um 10:25 Uhr)

 

Landtagswahlen in Österreich

Landtagswahlen in Österreich:

Dieses Jahr steht im Zeichen von vier Landtagswahlen und der Nationalratswahl. All diesen Wahlen wird eine besondere Aufmerksamkeit zu teil kommen. Denn schließlich wird hier über  die zukünftige Ausrichtung  von Österreich  entschieden. Niederösterreich (03.03.2013):

Das Ziel, die absolute Mehrheit der regierenden Volkspartei (ÖVP) in Niederösterreich zu brechen, ist gescheitert.Durch dieses Ergebnis ist in NÖ weiterhin den undurchsichtigen Finanzgeschäften Tür und Tor geöffnet, da bei einer Alleinregierung eine Kontrolle durch andere Parteien nicht möglich ist.Großer Gewinner dieses Wahltages war das Team Stronach. Die Zukunft wird zeigen, ob Geld und große Sprüche genügen, um die in ihn gesetzten Hoffnungen zu bestätigen.      Der SPÖ ist  zu wünschen, dass sich die neue Führung bis zu den nächsten Wahlen konsolidieren kann, damit sie für   die in Zukunft  bevorstehenden Aufgaben und Herausforderungen gewappnet ist.

Aktualisiert (Montag, den 25. März 2013 um 13:36 Uhr)

Weiterlesen...

 

ÖBB kaufen neue Züge bei Siemens: Desiro Main Line

In den Aufsichtsratsgremien der ÖBB Holding-AG und ÖBB Personenverkehr-AG fiel am Mittwoch, den 30.01.2013, der Beschluss, neue Siemens-Nahverkehrsfahrzeuge anzukaufen. Eine Entscheidung,  mit der die ÖBB-Führung lange gerungen hatte:  Seit Herbst des Vorjahres drängt der Konzernbetriebsrat darauf, die neuen Züge für den Nah– und Regionalverkehr anzuschaffen.

Im Zusammenspiel zwischen ÖBB-Konzernbetriebsratsvorsitzenden Roman Hebenstreit sowie den Zentralbetriebsräten von TS und PV ist es nun gelungen, dass TS nicht nur die laufende Instandhaltung der   Nahverkehrsfahrzeuge abwickelt, sondern auch das Assembling (Zusammenbau) der Fahrzeugflotte durchführen wird.

140 Arbeitsplätze auf Jahre gesichert:

Mit der nunmehr sicher gestellten Endfertigung in den ÖBB-eigenen Werkstätten wird TS in den nächsten fünf Jahren, beginnend ab Mitte 2015, rund 140 MitarbeiterInnen zusätzlich beschäftigen — und darüber hinaus ÖBB-Lehrlingen eine neue Zukunftsperspektive bieten können.

Der Zentralbetriebsratsvorsitzende Alois Fritzenwallner sieht damit der Zukunft von TS und deren MitarbeiterInnen ein Stück weit gelassener und sorgenfreier entgegen.Diese Zusammenarbeit zwischen der Siemens-AG und der TS-GmbH hat sich bereits in der Vergangenheit bewährt.     Bestes Beispiel: Das Premiumprodukt railjet, dass die letzten Jahre im Werk Simmering gefertigt wurde - zur vollsten Zufriedenheit für die ÖBB-internen und externen Kunden und der ÖBB Holding-AG.

Abschließend kann man festhalten, dass die außerordentliche Qualität und Flexibilität der TS-MitarbeiterInnen sich hier bezahlt gemacht hat.

 

Aktualisiert (Freitag, den 12. April 2013 um 10:22 Uhr)

 
Banner
FSG Vida Webseite
Banner
FSG Vida Facebook
Banner
Kurzvideos


Get the Flash Player to see this player.

time2online Joomla Extensions: Simple Video Flash Player Module
Kalender
September 2017
So Mo Di Mi Do Fr Sa
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
Uhrzeit
Umfrage
Welche Veranstaltung will ich 2013 besuchen?
 
Suchen
Aus unserer Galerie
teamtaufer.JPG